PrestaRgKopf
öltropfen Bannner2

Burnout - Reif für die Insel - Aromaline

Linkleiste-
aromaline.at-
wechseljahre.aromaline.at-
falten.aromaline.at
top_background_basic
[Wirkungsweise] [Inhaltsstoffe]

50mlSL3

Aromaline stressless Öl Phase 1, für den “Notfall” - 50ml - € 45,---bestellen
 

Ätherische Öle sind  das perfekte Gegenmittel gegen Ihr Burnout.
Auch für unterwegs.
 

 Sie wecken Selbstheilungskräfte des Körpers und steigern Vitalität und Lebensfreude  - und zwar ganz ohne schädliche Nebenwirkungen. Stress äußert sich auf vielerlei Art, und nicht wenige gesundheitliche (körperliche) Probleme sind stressbedingt. Chronische Kopfschmerzen oder Migräne, Schlaflosigkeit, Rückenschmerzen, Magen- und Verdauungsprobleme basieren häufig auf Stress.


Ob durch Entspannen in einem Aromaline stressless-Bad oder während einer Burnout-Aromatherapie –

 oder sogar nur durch tägliches Gesichtwaschen oder Duschen mit Aromaline stressless Öl Phase1,  – die wohltuende Wirkung wird nicht lange auf  sich warten lassen.

So wirken Aromaöle
 

Vorerst ist es wichtig - abzuklären, ob Sie einfach nur nach einem stressigen Tag ein bisschen  Dampf ablassen möchten, entspannen - loslassen - auftanken, einen klaren Kopf brauchen für ein wichtiges Gespräch, ein Projekt oder Brainstorming vorbereiten - dann reicht eine Aromaline stressless Behandlung nach Bedarf, Lust und Laune  aus;
(Vorsicht Suchtgefahr nach gutem Gefühl :)
 

fühlen Sie sich jedoch des öfteren ausgebrannt, erschöpft, urlaubsreif, dann sollten insgesamt 3-5 Aromaline stressless-Behandlungen in Abständen von 2-4 Wochen für eine entsprechende Erholung ausreichen, dann nur mehr bei wiederkehrenden ersten Anzeichen
 

stehen Sie schon in der Früh  mit dem Gefühl auf “ich will nicht”(beim Gedanken an den Arbeitsplatz,  beim Heimkommen /Partner, Familie etc. - dann ist die Lage wahrscheinlich ernster als Sie denken; in diesem Fall empfehlen wir 3-5 Behandlungen in Abständen von 1-2 Wochen, danach wird der Abstand zwischen den Aromaline stressless-Behandlungen immer weiter ausgedehnt, dann nur mehr bei wiederkehrenden ersten Anzeichen
 

während unserer jahrelangen Tätigkeit konnten wir auch  bemerkenswerte Erfolge  im therapeutischen und Rehab.Bereich  zur Auflösung von Schmerzgedächtnis und Traumen verzeichnen sowie bei Chemotherapiebegleitung, Stärkung der Psyche, des Immunsystems bei div. Autoimmunerkrankungen etc. sprechen Sie mit uns, wir sind für Sie da

  • Wie wirkt Aromaline stressless -
    wie wirken ätherische Öle auf den menschlichen Organismus?
  • Die Duftsignale werden direkt an das limbische Zentrum weitergeleitet, wo sie unmittelbare emotionelle oder auch instinktive Reaktionen auslösen. Aromatische Moleküle gelangen über die Lunge und die Lungenbläschen ins Blut und werden über das Kreislaufsystem zu den einzelnen Organen im gesamten Körper transportiert.
  • Qualität und Herkunft  Die von Aromaline ncg verwendeten ätherischen Öle sind   100 % naturrein und stammen selbstverständlich aus den besten Anbaugebieten der Welt. So kann Aromaline ncg ätherische Öle von höchstem Reinheitswert und bester Qualität liefern. Um dies gewährleisten zu können, kann es vorkommen, dass Herkunftsländer oder Regionen eines Öls variieren, falls durch abiotische Faktoren (z.B. Witterungseinflüsse) die Ernte des ätherischen Öls beeinträchtigt wurde. Eine regelmäßige Rückstandskontrolle findet statt.      
    Inhaltstoffe
  • Wir garantieren höchste Apothekerqualität
  • einfach in der Anwendung – großartig in der Wirkung
  • INCI.
    (Beschreibung der Stimulierung laut Kräuterkundeduden Univ.Bibliothek Wien)

    Süßes Mandelöl Vitamin A, B1, B2 und B6 sowie  Vitamin E, macht die Haut weich und aufnahmefähig, wird selbst bei  empfindlicher Haut sehr gut vertragen

  • Weizenkeimöl kaltgepresst, reich an Vitaminen B und E, Mineralstoffe und Fettsäuren, wertvolle Nährstoffe, pflegt und erhält die Haut jung

    Bergamotte: antidepressiv, antiseptisch, beruhigend, desodorierend, fiebersenkend, herzstärkend, insektenvertreibend, krampflösend, magenstärkend, schleimlösend, schmerzstillend, stärkend, verdauungsfördernd, wundheilend, appetitregulierend

    Eukalyptus: abschwellend, anregend, antirheumatisch, antiseptisch, antiviral, bakterizid, balsamisch, blutreinigend, blutzuckersenkend, desodorierend, entzündungshemmend, fiebersenkend, harntreibend, hautrötend,  insektenabwehrend, krampflösend, narbenglättend, schleimlösend, schmerzlindernd, stimulierend, wundheilend, schafft klaren Kopf, konzentrationsfördernd, stärkt das Nervensystem

    Geranium: adstringierend, antidepressiv, antiseptisch, blutstillend, blutzuckersenkend, desodorierend, entzündungshemmend, fungizid, gefäßverengend, gerinnungshemmend, harntreibend, insektenvertreibend, narbenglättend, schmerzlindernd, stärkend, wundheilend, zellregenerierend, wirkt ausgleichend auf den Hormonhaushalt, kann  Wasseransammlungen und Ödeme mindern und wirkt doppelt gegen Cellulite, stimuliert das Immunsystem, fördert die Ausscheidung von Giftstoffen, reinigt die Darmschleimhaut, wirkt positiv auf den Blutkreislauf,  beruhigt und stärkt das Nervensystem, kann Migräne lindern, normalisiert die Talgproduktion, schafft  Abhilfe bei Akne, Schuppen, Ekzemen, Verbrennungen, Herpes, mindert Depressionen und kann Stress abbauen

    Neroli: antidepressiv, antiseptisch, erotisierend, blähungswidrig, hautpflegend, krampflösend, narbenglättend,  nervenanregend, pilztötend, schlaffördernd, stärkend (Herz-Kreislauf), verdauungsfördernd, zellregenerierend; erhöht die Elastizität der Haut, Hilfe bei Akne, Besenreisern, Narben und Schwangerschaftsstreifen, beruhigend und stimmungsaufhellend zugleich ein natürlicher Tranquilizer; hilft bei chronischen Ängsten, Depressionen und Stress, lindert Hysterie, Schock- und Panikzustände, spendet Energie, gibt Selbstvertrauen; stärkt das Herz, wirkt bei Herzklopfen und reinigt das Blut, fördert die Durchblutung, wirkt positiv auf das Nervensystem, beruhigt und fördert erholsamen Schlaf; Aphrodisiakum; hilft gegen nervöse Aufregung; lindert prämenstruelle Beschwerden und hilft gegen Symptome, die gewöhnlich die Wechseljahre begleiten, krampflösend, gut bei Dickdarmproblemen, Durchfall und nervösen Magenbeschwerden; wird gegen  Kopfschmerzen und Neuralgien eingesetzt.

    Orangenöl süß: erheiternd, schlaffördernd, verdauungsfördernd
    Nicht für schwangere und stillende Frauen geeignet; kann kurzfristig den Blutdruck erhöhen – wirkt aber infolge ausgleichend; Achtung bei Allergien, falls bekannt, da
    100% Naturprodukt, anschließend ca. 4 Std. Sonnen- und Wasserbad  meiden
Die Anwendung   |  Das Öl zur Behandlung   |  Burn Out E   |  Burn Out Espanol   |  Termine und Kosten 

facebooklorem  Jedleseerstr.63, 1210 Wien, Österreich  lorem  +43 (0)680 21 00 803  lorem office@aromaline.at